Der Clash of Clans Hack

Clash of Clans Hack

Clash of Clans ist das berühmte kostenlose Browsergame aus dem Mittelalter, wo der Spieler die Rolle als Anführer von einer riesigen Armee übernimmt und neben zahlreichen Quests seine Gegner und feindlichen Clans in epischen Schlachten besiegen muss. Das Spiel ist relativ einfach zu erlernen und bringt eine Menge Spielspaß. Der folgende Artikel soll Clash of Clans einmal genauer unter die Lupe nehmen und die wichtigsten Aspekte des Spieles beschreiben.

Worum geht es bei Clash of Clans?

Clash of Clans ist ein Browesergame und gleichzeitig auch ein Multiplayer Game. Jeder Spieler übernimmt dabei die Kontrolle über einen eigenen Clan und es gilt nicht nur sein Reich auszubauen und wirtschaftlich, wie auch finanziell gut zu versorgen, sondern es auch immer wieder vor Angriffen zu verteidigen. Hierfür muss der Spieler eine eigene Armee aufbauen. Das Spiel erlaubt hier die Gründung auch von riesigen Armeen, bestehend aus Barbaren, Bogenschützen und anderen Einheiten. Richtig spannend wird es dann, wenn man eine Armee hat, die groß genug ist, um nicht nur sein Reich zu verteidigen, sondern auch selber in die Offensive zu gehen. Dann warten spannende Schlachten mit riesigen Armeen auf ebenso riesigen Schlachtfeldern darauf geschlagen zu werden. Wer die Schlacht gewinnt, dass liegt nicht nur an der besseren oder größeren Armee, sondern auch an anderen Faktoren, wie Erfahrung, Anführer und Taktik. Mächtige Allianzen und Bündnisse mit anderen Clans erlauben es selbst einem Clan, der alleine relativ unbedeutend erscheinen mag, mit einem mal sehr mächtig zu werden.

Was kostet Clash of Clans?

Clash of Clans ist kostenlos erhältlich. Wie viele andere Browsergames auch, gibt es jedoch die Möglichkeit, für echtes Geld Verbesserungen im Spiel zu kaufen oder seinen Fortschritt zu beschleunigen, in dem man zum Beispiel die Bauzeit oder die Zeit für die Truppenrekrutierung verkürzt. So kann man sich im Spiel unter Umständen einen entscheidenden Vorteil verschaffen, doch auch wenn man keinen Cent investiert, dann kann man bei Clash of Clans erfolgreich sein. Darüber hinaus gibt es immer wieder gratis Bonuswährung und Bonusgegenstände, zum Beispiel wenn man im Level aufsteigt und an Erfahrung gewinnt. So wird ein guter Ausgleich geschaffen und wer darüber hinaus täglich aktiv ist, der profitiert noch einmal von weiteren Boni. Generell gilt hier: Man kann Geld ausgeben, muss es aber nicht, denn anders als bei manchen anderen Spielen kann man bei Clash of Clans auch ohne Geld erfolgreich sein.

Clash of Clans auch als App

Damit man auch von Unterwegs nicht auf Clash of Clans verzichten muss, gibt es das Spiel auch als mobile App sowohl für iOS Systeme, wie auch für Android Handys. Das ermöglicht den ungehinderten Zugriff auf das Spiel von überall, wo man Internet hat. Damit werden plötzliche Überraschungsangriffe, während man Offline ist, zu einem Teil der Vergangenheit, denn die App schickt per Push Info aktuelle Meldungen an den Spieler. Egal ob ein Angriff vor der Tür steht, oder ob eine Forschung oder ein Bauprojekt abgeschlossen wurde, man wird auf Wunsch immer sofort per Notification informiert und kann entsprechend reagieren.

Clash of Clans Hack als Spielhilfe

Ein Clash of Clans Hack ist eine Modifikation für das Spiel, die ähnlich wie ein Trainer für offline Spiele funktioniert. Mit einem Clash of Clans Hack kann man sich Zugang zu besonderen Gegenständen machen, die sonst nur begrenzt oder gegen Bezahlung zur Verfügung stehen. Inzwischen gibt es mehrere Entwickler, die einen solchen inoffiziellen Clash of Clans Hack entwickelt haben. Er gibt Zugang zu unbegrenztem Münzvorrat oder zu einer unbegrenzten Anzahl an Elexieren. Darüber hinaus ist es möglich, mit einem solchen Hack unbegrenzte Diamanten zu bekommen. So wird das Spielen nicht nur extrem leicht, sondern man kann seinen Clan auch ziemlich schnell zu stolzer Größe ausbauen.

Wie funktioniert der Clash of Clans Hack?

Der Clash of Clans Hack ist sowohl als iOS wie auch als Android Version verfügbar. Einige Entwickler haben einen Hack entwickelt, der für beide Systeme ohne Probleme funktioniert. Bei der Nutzung eines Clash of Clans Hack - wie auch bei fast allen anderen Hacks - gilt es zu beachten, dass der Hack nicht auf dem Mobiltelefon läuft. Er muss auf einem PC heruntergeladen und dort installiert werden, denn der Clash of Clans Hack wird auf dem PC ausgeführt und erledigt seine Arbeit von dort aus. Die Anwendung des Clash of Clan Hack ist relativ einfach und unkompliziert, auch wenn sie sich von Anbieter zu Anbieter ggf. etwas unterscheidet. Eine entsprechende Readme oder eine kurze Anleitung wird aber meistens mitgeliefert oder man findet die Information auf der Webseite, wo man den Clash of Clans Hack herunter lädt. Eine Google Suche mit den Stichworten Clash of Clans Hack hilft hier weiter und bringt sofort einige Ergebnisse sowohl für Android, wie auch für iOS.

Welche Nachteile hat der Clash of Clans Hack?

Der Clash of Clans Hack gibt dem Spieler quasi volle Kontrolle über sein Spiel. Der Spieler kann alle Materialen, die er braucht und vor allem die wichtige kostenpflichtige Währung Diamanten in unbegrenzter Zahl generieren. Damit verliert Clash of Clans bei der Verwendung eines Clash of Clans Hack unter Umständen an Reiz und auf jeden Fall an Herausforderung, denn die Versorgung seines Reiches mit Rohstoffen und die Arbeit für Geld und Diamanten sind ein wesentlicher Bestandteil des Spieles. Mit dem Hack - vor allem wenn man ihn regelmäßig benutzt - geht dieser Reiz verloren. Es bleiben dann im Prinzip nur noch Schlachten in riesigen Ausmaß, die aber unter Umständen ebenso einseitig bleiben, denn der Spieler kann sich ja dank seiner Mittel eine unschlagbare Armee zusammenstellen. Lediglich wenn man auf einen anderen Spieler trifft, der ebenfalls einen Clash of Clans Hack verwendet, dürfte die Sache interessant werden.

Eine andere Sache ist, dass die Verwendung eines Clash of Clan Hacks von den Spieleentwicklern nicht gestattet ist, weil der Clash of Clan Hack - zu Recht - andere Spieler die den Hack nicht benutzen benachteiligt und diese quasi chancenlos macht. Darüber hinaus verliert der Entwickler durch die Anwendung des Clash of Clans Hack Geld und damit wichtige Einnahmen für die weitere Entwicklung. Neben der moralischen Seite kann man sich hier fast sicher sein, dass man wenn man bei der Verwendung des Clash of Clan Hack erwischt wird, einen permanenten Ban bekommt und sich somit das Spielen erledigt hat. Unter Umständen kann man sich zwar neu registrieren, fängt aber wieder von vorne an.